Angebote zu "Riesling" (99.274 Treffer)

Riesling trocken ´´Pölicher´´, Weingut Lorenz
8,75 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(11,67 € / /1 l)

Deutscher Riesling von 2018, aus der Region: Mosel. Grundpreis: 11.67 € / 1 l. Rebsorte: Riesling. Verzehrempfehlung: hellem Fleisch, Fisch, leichter Sommerküche, Antipasti. Empfohlene Trinktemperatur: 8-10 °C. Alkoholgehalt: 12,5%. Säuregehalt: 6,1 g/l. Restsüße: 4,2 g/l. Die Schieferhänge der Mosel sind so steil, dass normale Menschen sich im Weinberg anseilen müssen. Doch Top-Winzer wie der junge Tobias Lorenz vermögen dem Tal unendlich finessenreiche Rieslinge zu entlocken. Freuen Sie sich auf Noten von Aprikose, Apfel, Weinbergpfirsich und ein von der Schiefermineralik gestütztes, bezauberndes Süße-Säure-Spiel.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Riesling trocken Deutschland 2017 Kesselstatt
34,80 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(23,20 € / pro Liter)

Deutscher Riesling von 2017, aus der Region: Mosel. Grundpreis: 23.2 € / 1 l. Rebsorte: Riesling. Verzehrempfehlung: leichten Speisen, gegrillter Forelle, milden Saucen, Schalentieren, Sushi. Empfohlene Trinktemperatur: 8°-10°C. Alkoholgehalt: 12,0%. Säuregehalt: 7,6 g/l. Restsüße: 7,2 g/l. Das ist ein Saar-Wein par excellence: Schon die unglaublich vielschichtige Nase zieht die Genießer in ihren Bann. Im Gaumen folgt eine herrlich klare Aprikosenfrucht und ein langer, mineralischer Nachhall.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Riesling trocken ´´Hochgewächs´´, Weingut Reh
7,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(10,60 € / /1 l)

Deutscher Riesling von 2018, aus der Region: Mosel. Grundpreis: 10.6 € / 1 l. Rebsorte: Riesling. Verzehrempfehlung: Fisch, Salat. Empfohlene Trinktemperatur: 8-12 °C. Alkoholgehalt: 12,0%. Säuregehalt: 7,1 g/l. Restsüße: 8,0 g/l. Ganz klassischer Rieslingduft nach Aprikosen mit einer ungeheuer frischen Note. Dazu kommen die mineralischen Aromen, die an regenasse Steine erinnern. Die Säure ist ganz fein, die Frucht auch am Gaumen richtig prall. Mächtig viel Hoch-Geschmack.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 30.07.2019
Zum Angebot
Riesling trocken ´´Schieferterrassen´´, Weingut...
9,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(13,27 € / /1 l)

Deutscher Riesling von 2018, aus der Region: Mosel. Grundpreis: 13.27 € / 1 l. Rebsorte: Riesling. Empfohlene Trinktemperatur: 8-12 °C. Alkoholgehalt: 12,5%. Säuregehalt: 6,5 g/l. Restsüße: 7,0 g/l. Wer Winfried Reh noch nicht kennt: Dieser Riesling ist trocken. Seine Fans hingegen wird der opulente Duft nach Pfirsich und Orangenblüten nicht irritieren, sondern begeistern. Im Geschmack entwickelt der Wein, der von uralten Rebstöcken auf ´´Schieferterrassen´´ stammt, eine ausladende Frucht, getragen von einer feinen Säure. Ganz allmählich geht es dann ins lange, vom Schiefer geprägte, mineralische Finale über.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 30.07.2019
Zum Angebot
Blauschiefer Riesling Kabinett feinherb, Lorenz
9,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(12,67 € / /1 l)

Deutscher Riesling von 2018, aus der Region: Mosel. Grundpreis: 12.67 € / 1 l. Rebsorte: Riesling. Geschmacksrichtung: harmonisch & fein. Verzehrempfehlung: leichter Sommerküche, asiatischer Küche. Empfohlene Trinktemperatur: 8-10 °C. Alkoholgehalt: 12,0%. Säuregehalt: 7,1 g/l. Restsüße: 15,2 g/l. Ein Traum von einem feinherben Moselriesling: Pfirsich satt und Schiefer in der Nase, genau wie es sich gehört. Am Gaumen eine großartige Harmonie zwischen zarter, erfrischender Säure und einer animierenden Fruchtsüße. Dieser Wein schmeichelt sich ein und lässt Sie garantiert nicht mehr los!

Anbieter: rindchen.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Weißwein Botzet Riesling Wunderleicht Mosel 9,3...
8,99 €
Sale
6,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand
(9,32 € / pro l)

Im Glas zeigt sich der Riesling Wunderleicht mit einem hellen, brillanten Gelb. Der Duft offenbart neben Apfel- und Zitrusaromen auch etwas Trockenfrucht. Hinzu kommen, typisch für die leicht nach Südost ausgerichtete Lage, kräutrige Nuancen und eine fantastisch mineralische Schiefer-Note, die dem Wein eine tolle aromatische Vielschichtigkeit verleihen. Die Struktur des Weines ist geradlinig, neben den genannten Aromen trifft die klassische Mosel-Schiefer-Säure auf eine ganz dezente Süße, so dass sich ein harmonisch, aber spannender und animierender Trinkgenuss ergibt.

Anbieter: ebrosia
Stand: 03.09.2019
Zum Angebot
Weißwein Carl Loewen Riesling Quant Mosel 11,99...
9,99 €
Rabatt
8,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand
(11,99 € / pro l)

Dieser wunderbare Riesling wird erst im Spätherbst geerntet, wenn sich kalte Nebel mit wärmender Herbstsonne abwechseln. Der Quant duftet köstlich nach frischen Aprikosen, reifen Pfirsichen und einer Spur Honigmelone. Am Gaumen spielt die fantasievolle Säure kurz auf und wird von einer saftigen Frucht schnell aufgefangen.

Anbieter: ebrosia
Stand: 03.09.2019
Zum Angebot
Weißwein Von Othegraven Riesling VO feinherb Mo...
8,90 €
Rabatt
7,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand
(10,53 € / pro l)

Der Riesling ´´VO´´ (steht für von Othegraven) feinherb vom Weingut Othegraven ist ein wunderbar mineralisch-fruchtiger Saar-Riesling bester Qualität. Der Wein funkelt brillant hellgold mit gelblichen Reflexen im Glas. Er verströmt einen opulenten Duft von Apfel, kaltem Mangoeis und etwas Ananas. Ein Hauch von Aprikose verleiht dem Wein eine dominierend fruchtige Note. Am Gaumen überzeugt der Wein mit Aromen von delikatem Pfirsich-Melonen-Kompott, exotischer Passionsfrucht und würziger Mineralität. Der vollmundige Wein entwickelt am Gaumen eine enorme Fülle und saftige Reife, die ihres Gleichen sucht, sein Abgang ist sinnlich-elegant und meisterhaft.

Anbieter: ebrosia
Stand: 03.09.2019
Zum Angebot
Riesling Kabinett trocken, ´´Detzemer Maximiner...
8,75 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(11,67 € / /1 l)

Deutscher Riesling von 2018, aus der Region: Mosel. Grundpreis: 11.67 € / 1 l. Rebsorte: Riesling. Geschmacksrichtung: knackig & frisch. Verzehrempfehlung: hellem Fleisch, Fisch, leichter Sommerküche, vegetarischen Speisen, Antipasti. Empfohlene Trinktemperatur: 8-10 °C. Alkoholgehalt: 12,0%. Säuregehalt: 6,6 g/l. Restsüße: 7,7 g/l. ´´Grauschiefer Riesling´´ steht auf der Flasche und ganz exakt spiegelt sich das im Duft wider: Wie im Lehrbuch ist der Schiefer zu schnuppern, ergänzt von zitrischen Noten und gelben Früchten wie Pfirsich und Aprikose. Im Mund knackig frisch und mineralisch - das ist Mosel, genauso soll es sein!

Anbieter: rindchen.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot